zwischen der Wissenschaftsstadt Darmstadt und der Hochschule Darmstadt

Die Hochschule Darmstadt und die Wissenschaftsstadt Darmstadt verbinden seit langem fachliche und persönliche Kontakte. Durch diese Kooperationsvereinbarung soll die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Präventionsarbeit mit dem Schwerpunkt in der Sucht- und Drogenhilfe intensiviert und als Querschnittsaufgabe zwischen Kommunalpolitik und Wissenschaft etabliert werden.

Die Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner definieren Prävention als eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und sehen die Partnerschaft von Wissenschaft und Praxis als ein wesentliches Element zur Weiterentwicklung präventiv wirksamer Konzepte.

im Rahmen der Kooperationsvereinbarung organisieren die Projektverantwortlichen neben der Veröffentlichung relevanter Arbeiten von Studierenden der Hochschule Darmstadt auch gemeinsame Forschungsprojekte, Praxiszugänge und Lehrveranstaltungen.

Projektverantwortung:

Prof. Dr. Angelika Groterath
für die Hochschule Darmstadt

Volker Weyel
Leitung Kommunaler Präventionsrat für die Wissenschaftsstadt Darmstadt

Thema

Die Auswirkungen von Alkoholkonsum in familiären Bezugssystemen auf die Entwicklung von Kindern

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Jan-Niclas Kröger
Veröffentlicht: 2017

Thema

Die Relevanz der Co-Abhängigkeit im Kontext der Suchtkrankenhilfe – Wenn das Umfeld zum Komplizen wird

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Leonie Decher
Veröffentlicht: 2017

Thema

Selbsthilfe als ein Baustein des Suchthilfesystems und ihre Positionierung in der Sozialen Arbeit

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Marina Jauch
Veröffentlicht: 2017

Thema

Drogenpolitik zwischen Prohibition und Legalisierung

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Nikolas Kurz
Veröffentlicht: 2017

Thema

Präventionsarbeit im pädagogischen Alltag von Kindertagesstätten unter dem Aspekt der allgemeinen Suchtprävention am Beispiel des „Papilio“-Programms.

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Inga Busko Tomanik
Veröffentlicht: 2016

Thema

Jugend und Alkohol
Eine Analyse der aktuellen Problemlage und der zielgerichteten Präventionsstrategien am Beispiel des Modellprojektes Hart am Limit „HaLT“ im Kontext kommunaler Alkoholpolitik

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Janina-Kristin Nebel
Veröffentlicht: 2016

Thema

Drogenpolitik in Deutschland im Kontext der EU

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Lisa Tappe
Veröffentlicht: 2015

Thema

Erfahrungen mit der Substitutionsbehandlung in Deutschland – eine Bilanz.

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Eva Brück
Veröffentlicht: 2015

San Francisco Patients Smoke Marijuana

Thema

Substanzabhaengigkeit im Alter. Ursachen und Entwicklung von Abhängigkeitserkrankungen bei alten Menschen.

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Annkathrin Klassert
Veröffentlicht: 2015

San Francisco Patients Smoke Marijuana

Thema

Kooperation zwischen der Wohnungslosenhilfe und der Sucht- und Drogenhilfe am Beispiel der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Daniel Zigulic
Veröffentlicht: 2014

jugendliche-alkohol

Thema

Abhaengigkeit im Alter – Eine empirische Untersuchung zur Versorgungssituation opiatabhängiger Menschen in gehobenem Lebensalter in Frankfurt am Main

Typ: Beachelorarbeit
Autor: Tobias Wolf
Veröffentlicht: 2013

jugendliche-alkohol

Thema

Problemlage in Eberstadt – Jugendliche im oeffentlichen Raum

Typ: Praxisforschung
Autor: Benedikt Heizmann
Veröffentlicht: 2013